logotype
Ausflug mit den Bärenkindern PDF Drucken
Dienstag, den 27. Juni 2023 um 17:47 Uhr

Die Bärenkinder der Kita St. Anna freuen sich schon auf die Schule, bald ist es so weit! Damit die zukünftigen Patenklassen 3a und 3b ihre Schützlinge schon ein bisschen besser kennenlernen können, fand am 27. Juni ein gemeinsamer Ausflug statt. 37 Drittklässlerinnen und Drittklässler haben sich gemeinsam mit 18 Vorschulkindern auf den Weg zum Palastgarten gemacht. Dort wurde gemeinsam gefrühstückt, gespielt und getobt. Da hatten alle ihren Spaß! Auf dem Rückweg wurden die Füße dann ganz schön schwer. Müde, aber glücklich, sind wir in Kindergarten und Schule wieder angekommen. Das war ein schöner gemeinsamer Ausflug. Bärenkinder, wir freuen uns auf euch!

4


 
Leichtathletik-Wettbewerb der Trierer Grundschulen PDF Drucken
Montag, den 26. Juni 2023 um 10:58 Uhr

Ein Bericht von Carlota

Am 20.6. fuhren wir mit 10 Kindern aus der 3. und 4. Klasse mit dem Bus ins Moselstadion.

Dort haben wir verschiedene Elemente gemacht, dazu gehörte der Staffellauf, bei dem wir gewonnen haben. Wir haben alles gegeben, aber wegen der Hitze war es sehr anstrengend. Insgesamt haben wir den 6. Platz gemacht und waren später sehr erschöpft. Frau Hatzenbühler, die uns betreut hat, hat sich auch für uns gefreut.


 
Erfolgreiche Bundesjugendspiele PDF Drucken
Mittwoch, den 21. Juni 2023 um 00:00 Uhr

An einem heißen Tag im Sommer fanden die Bundesjugendspiele der Grundschule Olewig statt.


Die erste Disziplin war der Ausdauerlauf für die Jungen (1000m), dann für die Mädchen (800m).

Zuerst liefen die Erst-und Zweitklässler Mädchen, dann die Dritt- und Viertklässlerinnen.


Einer der anderen Disziplinen war der Weitsprung. Dazu stellten sich die Kinder alphabetisch auf. Nachdem man gesprungen ist wurde einem direkt gesagt, wie weit es war.


Es gab noch den Sprint. Hier wurde eine große Startscheibe hochgehalten, diese wurde laut zusammengeschlagen. Das bedeutete: „Los!“ Die Zeit wurde mit Stoppuhren gestoppt, drei bis vier Kinder liefen gleichzeitig.

Als man auf der anderen Seite war wurde einem von den helfenden Eltern die Zeit gesagt. Beim Sprint liefen die Mädchen gegen die Mädchen und die Jungen gegen die Jungen.


Weitwurf gab es auch. Auf der Weitwurfstrecke standen alle fünf Meter Hütchen. Nachdem man geworfen hatte wurde einem die Anzahl an Metern gesagt, die man erreicht hatte.

  

Geschrieben von Julie und Mara Klasse 4


Sensationelle 17 Ehrenurkunden konnten wir heute überreichen! Bei den Bundesjugendspielen am 23. Mai haben alle Kinder ihr Bestes gegeben und können sehr stolz sein. Die Durchführung war durch die tatkräftige Unterstützung vieler Eltern und die Vorbereitung von Frau Hatzenbühler möglich. Hierfür ein herzliches Dankeschön!


Weiterlesen...
 
Es wurde gekämpft! PDF Drucken
Montag, den 19. Juni 2023 um 09:55 Uhr

Für die Kinder der 2. und 3. Klasse gab es letzte Woche besonderen Sportunterricht: Sven vom PST hat uns allen JUDO nähergebracht. Was ist besonders wichtig daran? Der Spaß MITEINANDER zu kämpfen... nicht gegeneinander!
Ganz klare Regeln lassen somit das Kräftemessen zu, was sonst evtl. mal zu kurz kommt. Fast einstimmig wurde beschlossen, daran weiter zu arbeiten... somit auch eine Herausforderung für mich in den nächsten Sportstunden :-)


Ein Bericht von Karin Hatzenbühler

 
Unsere Schulzeitung PDF Drucken
Freitag, den 26. Mai 2023 um 15:29 Uhr

Nach den Osterferien organisierte Frau Wehrtmann eine Schulzeitung. Immer freitags treffen wir uns um 13:30 Uhr in der 2a. Wir schauten uns an, wie Zeitungen hergestellt werden. Wir machen immer am Anfang eine Besprechung und überlegen, wer war macht. Dann legen wir los, wir kriegen so viel in 1 Stunde und 30 Minuten geschafft! Wir wollen 24 Seiten drucken, es klingt nach viel, aber wir sind schon sehr weit. Wir haben sehr viel Spaß!

 

Anmerkung Frau Wehrtmann: Noch vor den Sommerferien wird es für die Schulgemeinschaft eine Auflage dieser Schulzeitung geben, an der die Kinder gerade fleißig arbeiten. Das hier ist nur ein kleiner "Teaser". Wenn wir in der Endgestaltung sind, bekommen Sie mehr Infos.

 
Kleines Flötenkonzert PDF Drucken
Freitag, den 26. Mai 2023 um 15:25 Uhr

Die Flötenschüler unserer Flötenlehrerin Frau Theisen konnten am letzten Tag vor den Pfingstferien ihr erstes Flötenkonzert spielen. Stolz stellten sie unter Beweis, welche Lieder sie geübt hatten. Sogar eine Zugabe war noch möglich! Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert!

 
Besuch der Bärenkinder PDF Drucken
Freitag, den 26. Mai 2023 um 15:19 Uhr

Die Vorschulkinder haben uns in dieser Woche in der Schule besucht. Begonnen wurde mit gemeinsamem Spiel auf dem Schulhof. Anschließend haben sie an einer Unterrichtsstunde in der 1a bzw. der 1b teilgenommen. Da hatten alle Kinder die Möglichkeit zu zeigen, was sie schon können - sowohl die Vorschulkinder als auch die Schulkinder. Wir fanden euren Besuch sehr schön und freuen uns darauf, dass ihr nach den Sommerferien ein Teil unserer Schulgemeinschaft werdet!

 

 
Ein Fußballtag PDF Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2023 um 11:31 Uhr

Am 16.5.2023 hatten ein paar Mädchen und Jungen der 2., 3. und 4. Klasse ein Fußballturnier. Gemeinsam sind wir zur Bushaltestelle gegangen, um mit dem Bus nach Feyen zu fahren.

Als wir in Feyen ankamen, haben wir uns in der Umkleidekabine umgezogen. Wir Mädchen spielten in der Turnhalle. Dann hatten wir das erste Spiel und haben 8:0 verloren. Das zweite Spiel ging 1:1 aus. Pauline schoss das Unentschieden. Danach das Spiel haben wir in der letzten Minute unverdient 1:0 verloren. Auch das letzte Spiel ging 2:0 für die gegnerische Mannschaft aus. Dann mussten wir um den 9. oder 10. Platz kämpfen. Es kam zum Elfmeterschießen und ganz knapp haben wir dort verloren.

Am Ende sind wir zur Siegerehrung gegangen und haben eine Urkunde überreicht bekommen. Alle zusammen sind wir dann mit dem Bus zur Schule zurückgefahren.

Auch wenn wir dieses Jahr noch keinen von den vorderen Plätzen erreicht haben, hat es doch allen viel Spaß gemacht.

Vielen Dank auch an Berni vom SV Olewig und Uwe, dem Papa von Moritz, die uns vor dem Turnier trainiert haben!

 

Ein Bericht von Ida

 

 

Am Dienstag, den 16. Mai 2023 sind wir mit insgesamt 10 Schülern der 3. und 4. Klassen zu einem Fußballturnier der Grundschulen aus Trier gefahren. Dazu sind wir mit dem Bus zusammen mit Kindern aus Irsch und Tarforst zur Sportanlage nach Feyen gefahren. Dort wurden wir in 4 Gruppen mit je 5 anderen Mannschaften bzw. eine mit 6 Mannschaften eingeteilt. Wir haben in unserer Gruppe alle Spiele bis auf eins, was wir unentschieden gespielt haben, gewonnen. Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses sind wir dann nur zweiter in unserer Gruppe geworden. Die ersten Plätze der jeweiligen Gruppen kamen ins Halbfinale und ins Finale. Am Ende belegten wir den 5. Platz von 21 Mannschaften :-).

 

Ein Bericht von Jonas

 
Strahlender Beginn des Monats Mai PDF Drucken
Dienstag, den 02. Mai 2023 um 13:54 Uhr

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Olewig wieder bunten Schmuck für die Olewiger Maibäume gebastelt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir auf der Klosterwiese vier Maibäume schmücken. In diesem Jahr sorgten Fliegenpilze, Wimpelketten, bunte Anhänger und Quallen für abwechslungsreich und bunt gestaltete Bäume. Weinkönigin Louisa begrüßte die anwesenden Kinder und Eltern und versorgte alle Kinder mit Traubensaft-Gutscheinen.

 

 
Projektwoche mit Spendenübergabe PDF Drucken
Dienstag, den 02. Mai 2023 um 08:46 Uhr

Am Freitag, dem 28. April haben wir unsere Projektwoche zum Thema "Zeitreise" beendet. Aus zehn unterschiedlichsten Angeboten wählten die Kinder nach ihren Interessen ein Projekt aus, in dem sie eine Woche lang gemeinsam gearbeitet und gelernt haben. Neben Dinosauriern, Steinzeit, dem Alten Ägypten und der Zeit der Ritter und Burgen bis hin zu Klamottenbergen der Gegenwart, programmierten Autos und einer Forscherwerkstatt der Zukunft waren auch die Olympischen Spiele und der Olewiger Bach im Laufe der Zeit vertreten. Ein thematisch perfektes Thema im Jahr des 60jährigen Schuljubiläums!

Am Nachmittag wurden dann alle Klassentüren geöffnet und die Eltern durften die Ergebnisse der Projektwoche anschauen. Das Programm wurde durch sportliche Beiträge der Gruppe Olympia eröffnet. Dann öffneten sich die Klassentüren und die Kinder präsentierten Stolz all das, was sie gelernt hatten. In allen Räumen war richtig viel los, es wurde gefragt, erklärt, ausprobiert und auch ein Second-Hand-Shop war dabei! Nach einem nassen Vormittag ließ sich dann auch endlich die Sonne blicken, so dass ein gemeinsamer Abschluss auf dem Schulhof möglich war. Denn wir durften Frau Bauer vom Verein MMS Humanitas begrüßen. Für den Verein haben wir am 29 März eine Spendenwanderung unternommen. Stolze 3984,- konnten  an Frau Bauer überreicht werden, mit denen betroffenen Familien im Erdbeben-Gebiet in der Türkei und in Syrien geholfen werden kann. Vielen Dank an alle, die unsere Spendenwanderung durch einen Beitrag unterstützt haben!

Weiterlesen...
 
Fleißige Kängurus PDF Drucken
Dienstag, den 02. Mai 2023 um 08:26 Uhr

Die Klassen 3a und 3b haben in diesem Jahr am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen. Dabei handelt es sich um einen mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb, an dem jährlich Kinder aus mehr als 80 Ländern weltweit teilnehmen.

Alle Kinder haben eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl und ein Knobel-Puzzle als Preis für die Teilnahme erhalten. Außerdem durften wir zwei Sonderpreise vergeben! In der 3a wurde ein 3. Platz mit einem Buchpreis ausgezeichnet - die ersten drei Plätze erreichen nur etwa 5% der Teilnehmenden. Außerdem gab es in der Klasse 3b ein T-Shirt als Preis für den größten "Känguru-Sprung" der Schule, das heißt die meisten aufeinanderfolgenden richtig gelösten Aufgaben.

Wir gratulieren allen Kindern herzlich!

 


Seite 5 von 11